Versiegeln, ölen, färben von Cerner - der Profi für Böden in 1140 Wien

Parkett ist zweifellos der Klassiker unter den Bodenbelägen. Nicht nur aufgrund seiner Langlebigkeit, vor allem auch wegen der vielseitigen individuellen Gestaltungsmöglichkeiten ist der Parkettboden nach wie vor ein äußerst beliebter Belag.

Der individuelle Charakter des Parketts wird maßgeblich davon bestimmt, ob es sich um einen geölten, versiegelten oder gefärbten Bodenbelag handelt. Während das Versiegeln des Parketts in erster Linie als Schutz dient, wirkt sich das Ölen auf das Raumklima und die Optik aus. Mit dem Färben des Parkettbodens hingegen erhält die individuelle Gestaltungsmöglichkeit völlig neue Möglichkeiten. Selbst den kreativsten Ideen werden mit dem neuartigen, effizienten und nachhaltigen Färbesystem von Bona kaum Grenzen gesetzt.

Welche Vorteile bringt eine Versiegelung?

Die Versiegelung des Parketts schützt den Parkettboden durch einen geschlossenen Film, der das Eindringen von Schmutzstoffen verhindert. Versiegelt werden kann sowohl mit Kunstharzlacken als auch wasserlöslichen Lacken als auch Polyurethan. Versiegelte Böden sind leichter zu säubern und je nach Wunsch glänzend oder seidenmatt.

Wie ein geölter Parkettboden zum gesunden Raumklima beiträgt.

Geölte Parkettböden bleiben offenporig und das Holz kann „atmen“. Es kann Feuchtigkeit natürlich aufnehmen und abgeben, was sich positiv auf das Raumklima auswirkt. Die Oberfläche ist strapazierfähig und pflegeleicht. Das Ölen verleiht dem Boden eine matte Optik.

Icon Parkett

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot? Gerne sind wir unter der Nummer  +43 1 9145 272 für Sie da!

Cerner GesmbH in 1140 Wien

Adresse

Cerner GesmbH

Baumgartenstraße 41

1140 Wien

Tel.: +43 1 9145 272

E-Mail: office@cerner-parkett.at

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 17:00

Dienstag 07:30 - 17:00

Mittwoch 07:30 - 17:00

Donnerstag 07:30 - 17:00

Freitag 07:30 - 12:00